Seelsorge


„Darum nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Ehre.“

Römer 15, 7


Manchmal denken wir, es sei ein Zeichen von Schwäche, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein Seelsorge-Gespräch ist aber zuallererst ein Gespräch unter vier Augen, in welchem sich beide Teilnehmenden gleichermassen unter den Zuspruch der Gnade Gottes stellen. Die Pfarrperson steht dabei unter dem Amtsgeheimnis, was bedeutet, dass sie alles Ausgesprochene vertraulich behandelt und für sich behalten muss.

Ob Sie nun ein konkretes Problem besprechen, eine Frage haben oder auch einfach nur reden möchten, Sie dürfen gerne mit uns in Kontakt treten. Wir sind für Sie da.

Astrid Köning
Pfarrerin
Andreas Ladner
Pfarrer
Lenzburgerstrasse 5
5503 Schafisheim
Karin Rätzer
Sozialdiakonin