Wenn Sie für sich oder für Ihr Kind die Taufe wünschen...

. . . . nehmen Sie bitte mehrere Wochen vor dem beabsichtigten Taufdatum mit einer Pfarrperson Kontakt auf. Diese wird Sie über die möglichen Daten informieren und mit Ihnen einen Termin für ein Taufgespräch vereinbaren.

Durch die Taufe wird die Aufnahme in die christliche Gemeinde vollzogen; sie findet in einem öffentlichen Gottesdienst statt. Bei der Kleinkindertaufe sprechen die Eltern stellvertretend das Ja ihres Kindes zu Gott als Lebensgrundlage und übernehmen die zugehörige Verantwortung in der Erziehung.

In der Regel werden mindestens zwei Paten von den Eltern gewählt. Wie die Eltern, bezeugen auch sie bei der Taufe, das Kind im christlichen Glauben zu begleiten. Mindestens einer der Paten sollte daher Mitglied der Reformierten Kirche sein.

Die Taufe ist einmalig und wird nicht wiederholt. Ungetaufte Menschen jeden Alters können jederzeit ihre Taufe wünschen.

Fotografieren während der Taufe ist nur nach vorgängiger Absprache mit der Pfarrperson gestattet und auch dann auf ein Minimum zu beschränken.

Kirchgemeinde Staufberg

Sekretariat / Zopfgasse 22
5603 Staufen
Tel. 062 891 51 36
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08.30 - 11.30 Uhr

Gemeindeseite aktuell